Spuelmobil-Koeln.de
Umweltschutz

Was bieten Wir an?


Teller, Tassen, Besteck und Gläser, mit und ohne Spülmobil.
Das Spülmobil kann natürlich auch ohne Geschirr einzeln angemietet werden.


Der Anhänger


  • Länge 3950 mm
  • Breite 2050 mm
  • Höhe 2800 mm
  • Gewicht leer 870 kg / max 1300 kg
mit Genügend Platz für zwei Personen.

Zum Eigentransport benötigen Sie mind. eine Fahrerlaubnis der Klasse BE

"Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger,
sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers 3.500 kg nicht übersteigt."

Die Spülmaschine


Unser Spülmobil ist mit einer Gewerbespülmaschine der Firma SMEG ausgestattet und wird über einen 230 Volt betrieben.

Wir haben bewusst auf einen 380 Volt Anschluss verzichtet da dieser nicht überall verfügbar ist. Dadurch verlängert sich die Vorwärmlaufzeit geringfügig von 30 auf ca. 45 min. (Einmalig beim Einschalten)

Nur 90, 180 oder 240 Sekunden je nach Spülgang
Der Wasserverbrauch liegt bei Durchschnittlich 2 Liter pro Spülgang

  • autom. Klarspülerdosierung
  • autom. Reinigungsmitteldosierung
  • inkl. Wasserenthärter
  • inkl. Ablaufpumpe

Sie müssen nur noch das Ein- und Ausräumen selber machen

Zum betreiben der Maschine werden folgende Anschlüsse benötigt:
  • Frischwasserzulauf
  • Abwasser
  • Stromanschluss
Die Notwendigen Schläuche sowie Kabel für ca. 25 Meter sind mit dabei.
Der Frischwasseranschluss kann Wahlweise über eine Gartenschlauch- oder
einer GeKa-Kupplung erfolgen.

Geschirr & Besteck


Zusätzlich zum Spülmobil, bieten wir Ihnen auch die Notwendigen Teller, Tassen, Gläser sowie Besteck an. Je nach Artikel können Wir Ihnen bis zu 500 zur Verfügung stellen.

Artikel Übersicht

Personal / Aushilfe


Es fehlt Ihnen an Peronal? Auch hier können wir Ihnen helfen.

Auf wunsch stellen wir Ihnen auch die Notwendigen Aushilfen zur verfügung.

Das Bedienpersonal hat alle Notwendigen Hygiene Sachkenntnisse

  • Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz (IFSG)
  • Lebensmittelhygiene-Schulung nach EU-Verordnung (EG) Nr. 852 / 2004

Pfandsystem


Gläser und Teller können kaputt gehen, oder werden von Besuchern mit nach Hause genommen.

weitere Informationen

Umweltschutz